Angebote, Verborgene Familienschätze finden

Verborgene Familienschätze finden

Dickes Buch, Verborgene Familienschätze finden

Die Stärke Ihrer Familie neu für sich entdecken

 

Die Selbstoptimierung ist ein sehr verbreiteter Trend. Selbstbefragung, Selbsterkenntnis, Selbstfürsorge sind Schlagworte vieler aktueller Seminare und Kurse in diesem weiten Feld. Natürlich, wer möchte sich selbst nicht optimieren, mehr leisten und sich dadurch besser fühlen? Allerdings stoßen diese Bemühungen auf natürliche Grenzen. Denn schließlich sind wir nicht nur ein Individuum, dass man für sich allein betrachten kann, sondern auch Teil unserer individuellen Familiengeschichte.

In meinem Seminar Verborgene Familienschätze finden, geht es genau darum. Was ist familiär an mich weitergegeben worden – ohne dass ich etwas dafür kann? Dieses spannende Thema, und die über Generationen sich wiederholenden Muster, finden wir gemeinsam in einer kleinen Gruppe heraus und zwar mit einem sogenannten Genogramm.


Beschreibung des Seminars –
Verborgene Familienschätze finden

 

Es geht um die immer wiederkehrenden gleichen Muster und Wiederholungen im gesamten Familiensystem über mehrere Generationen.

Dieses hat damit zu tun, dass die „unverarbeiteten“ Erfahrungen der Urgroßeltern bzw. Großeltern unbewusst an die Eltern weitergegeben worden sind.

Heute wundern Sie sich das Ihr Leben, Ihre Partnerschaft, Ihr beruflicher Erfolg, Ihre Gesundheit und Ihre finanzielle Situation doch immer wieder angespannt ist.

Die Genogrammarbeit ist eine bewährte Methode aus der Familientherapie. Sie können durch die Genogrammarbeit einen klärenden Blick auf Ihre Familiengeschichte werfen. Durch das Erarbeiten des Genogramms und das Sammeln der unterschiedlichen Informationen aus Ihrer Familiengeschichte, werden Sie einen ganz anderen Blickwinkel auf die Familie und die unterschiedlichen Generationen richten. Natürlich können dabei auch schmerzhafte Themen ans Tageslicht kommen.

Gleichzeitig werden aber auch Stärken durch das Seminar Verborgene Familienschätze finden deutlich, die Sie in Ihrem beruflichen Alltag, oder auch Privatleben in eine positive Richtung bringen, wodurch sich auch Muster oder Wiederholungen auflösen lassen.

Die Genogrammarbeit wird dann eingesetzt, wenn Blockaden, innere Saboteure, schwere gesundheitliche Themen den eigenen Lebensweg und Erfolgsweg hindern. Auffällig wird es dann, wenn sich immer wieder bestimmte Themen in Ihrem Leben und Ihrem beruflichem Leben wiederholen und Sie das Gefühl haben, es dreht sich alles im Kreis. Es läuft immer wieder das gleiche Muster ab.

Um diesen negativen Prozess zu unterbrechen, schauen wir uns gemeinsam Ihr Genogramm an, das Sie vorher angefertigt haben.

Die genaue Vorgehensweise zur Erstellung des Genogramms erhalten Sie dann, wenn Sie sich verbindlich angemeldet haben.


Je mehr Sie über Ihre eigene Familiengeschichte wissen, desto besser. Es wird Ihnen dann auffallen weshalb, Sie sich manchmal in der Beziehung oder im Kontakt mit Arbeitskollegen oder als Chef so oder so verhalten…..

Hierzu einige Beispiele:

 

  • Weshalb schweigen meine Eltern über die Vergangenheit?

  • Wieso gab es in unserer Familie soviele Scheidungen?

  • Weshalb mache ich immer wieder Schulden?

  • Weshalb suche ich mir immer wieder die falschen Partner/in aus?

  • Wieso fällt es mir schwer Erfolg zu haben?

  • Wieso gibt es bei uns in der Familie psychische Erkrankungen?

  • Weshalb fühle ich mich manchmal machtlos, oder so wütend?……

 

Folgende Ereignisse können über Generationen hinweg Ihre Auswirkungen haben:


Anhand dieser unterschiedlichen Themen, werden unbewußte Wiederholungen, Muster, oder aber auch Wiedergutmachungen, deutlich. Nicht nur Krankheiten können vererbt werden, sondern auch Todesfälle, Unfälle, nichteheliche Kinder, heimliche Geliebte, Insolvenzen, Schulden, berufliche Erfolgslosigkeit, Gefühle wie tiefe Trauer, Ängste, Zwänge, sexueller Missbrauch, Schuld etc….

Durch das Erstellen eines ausführlichen Genogramms werden Wiederholungen, Beziehungsmuster, ungelöste Konflikte, Geheimnisse und vieles mehr deutlich.

Dadurch wird ein innerlicher Prozess in Gang gesetzt, der wertvolle Erkenntnisse und Lösungen beinhaltet.

Zu Ihrer Familie gehören die Eltern, Großeltern und Urgroßeltern, sofern es darüber noch Informationen gibt.

Kernstück des Seminars – Verborgene Familienschätze finden


Zu allen Personen werden die persönlichen Stärken, Kompetenzen, sowie Fähigkeiten und Werte auf Moderationskarten geschrieben.

Dies gilt auch wenn Personen dabei waren die negative Auswirkungen hatten, denn jeder Mensch hat Stärken.

Diese Arbeit ist das Kernstück der Genogrammarbeit, es wird dadurch ein Prozess des Umdenkens angestoßen und in Gang gesetzt, damit eine Neubewertung der Gesamtsituation stattfinden kann.

Durch den Austausch in der Kleingruppe, wird zusätzlich ein gegenseitiger Prozess angeschoben der noch neue Erkenntnisse von familiären Zusammenhängen anregt.

 

Termin:

Samstag:                       23.11.2019            von       10.00 – 18.00 / 19.00

Sonntag:                        24.11.2019            von       10.00 – 18.00

Zeitlicher Rahmen:       10.00 – 18.00 Uhr / 19.00 Uhr  jeweils mit Pausen

Verantstaltungsort:       PrivatPraxis Köln, Ostheimerstr. 28, 51103 Köln

Kosten:                           360,00€ incl. Mwst.

Teilnehmerzahl:            6

 

Anschlusstermin:        07.12.2019


Nach jedem Genogramm – Seminar wird ein Folgetermin für die Gruppe angeboten um alles zu vertiefen. ( Insgesamt 4 Std. )


An diesem Vormittag wird:

 

  • Ein Familienbeispiel zur Stärkenorientierten-Genogrammarbeit erarbeitet

  • Fragen die noch im Raum standen oder noch offen waren besprochen

  • Muster und Wiederholungen werden genauer angeschaut


Termin:

Samstag:                      07.12.2019

Zeitlicher Rahmen:     10.00 – 14.00 Uhr

Verantstaltungsort:     PrivatPraxis Köln, Ostheimerstr. 28, 51103 Köln

Gebühr:                        55,-€ incl.Mwst.

Teilnehmerzahl:           6

Vorraussetzungen:

 

Um an dem Folgetermin teilnehmen zu können, Teilnahme an der Fortbildung, oder ein
ausführliches Genogramm bei mir in der PrivatPraxis ( 2,5 St ).

 

Sollten Sie Fragen zu dem Seminar haben, dann rufen Sie mich gerne an.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann schreiben Sie mir auch gerne eine E-Mail. info@zoeller-borggreve.de oder schicken Sie mir eine SMS an meine

Mobil-Nr. 0177/6723161.